Privatclub am Samstag als Bar // live in der Teledisco

Hey, der Privatclub in Berlin und ich haben uns entschlossen am 18.12. ab 20:00 für euch – anders als zuletzt geplant – im Bar-Modus zu öffnen.

Laut Verordnung des Landes Berlin gilt an diesem Abend 2G+ (digitale Nachweise bitte) sowie ein Tanzverbot. Dafür ist die Maskenpflicht im Club aufgehoben.
Ich bin sicher, dass wir auch unter diesen erschwerten Bedingungen zusammen einen netten Abend haben können.

Ihr könnt an diesem Abend im Privatclub neben den üblichen Sitzgelegenheiten auch noch zusätzlich aufgestellte Stehtische auf der Tanzfläche nutzen.

Es gibt viele gute Sitzplätze im Privatclub. Wenn wenig los ist, sieht man erst, wie schön der Laden ist.

Der Eintritt ist frei. Aber wenn ihr mögt, könnt ihr am Eingang eine kleine Spende für Club und DJ loswerden. Danke schon mal dafür.

Den Abend werde ich zusätzlich als Teledisco unter twitch.tv/neinmaschine streamen. Selbstverständlich ist die Kamera nur aufs DJ-Pult gerichtet, ihr braucht also keine Angst haben, dass ihr plötzlich im Internet landet.

Den für diesen Termin angekündigten Teledisco-Abend “Keine Heimat” habe ich auf den 8.1. verschoben – für den Fall, dass dann noch Club-Lockdown herscht. Leider entfällt auch der Darkmode am frühen Sonntagabend, weil ich dann noch nicht zurück in der Teledisco bin. Zum Quiz im Lieschen Müller am Montag bin ich aber wieder in Münster.

Die übrigen Termine stellen sich gerade wie folgt dar:

→ Fr. 17.12. Take Me Out – Indie 2000-2010 (20:00-2:00)
→ Sa. 18.12. Tempcopter Berlin als Barabend (und bei Twitch) (20:00-2:00)
→ Di. 21.12. No Sports Telequiz (19:30-23:00)

→ Fr. 24.12. Modern Love –  New Wave X-Mas (21:00-2:00)
→ Sa. 25.12. Tempocopter – große und kleine Indiehits (20:00-2:00)

→ Fr. 31.12. Silvester mit eavo und dem Neinrad (20:00-2:00)
→ Sa. 1.1. Darkmode – Sleepy New Years Day (20:00-0:00)
→ Di. 4.1. No Sports Telequiz (19:30-23:00)

→ Fr. 7.1.  E I S B Æ R – New Wave & Post-Punk (20:00-2:00)
→ Sa 8.1. Keine Heimat – German Postpunk & Indie (20:00-2:00)

→ Fr. 14.1. Tempocopter – Indie ohne Dekadengrenzen (20:00-2:00) 
→ Sa 15.1. Modern Love – 80s New Wave, Pop & Synth (20:00-2:00)